IHV - Musik - Termine 2021

Für die Veranstaltungen der IHV sind die Eintrittskarten rechtzeitig beim Vorstand vorhanden. In den Vorverkaufsstellen Schuhhaus Ingenpass in den Filialen Huckarde und Mengede, Krämer Optik, Präsente Frintrop, Orthopädie Feuerabend, AVIA Tankstelle Huckarde, Cafe / Bistro Netzwerk an der Schmiede und Nagelstudio Müssener in Huckarde sondern auch bei Lotto Toto Petra Feierabend in Westerfilde, Westerfilder Straße 26, Optik Bohnenkamp in Kirchlinde sowie in der Innenstadt bei Moden Elke Weist, Mönchenwordt 5, sind die Karten für die aktuell bevorstehenden Veranstaltungen erhältlich.

Herzlich Willkommen

 

Die IHV ist eine Gemeinschaft von Vereinen aus dem Dortmunder Stadtbezirk Huckarde.

 

Gegründet wurde sie, um Veranstaltungen für Huckarde durchzuführen, zu denen ein Verein allein nicht in der Lage wäre. Sie ist eingetragen im Vereinsregister beim Amtsgericht Dortmund.

 

Die Gründung fand 1972 statt. In erster Linie sollte ein gemeinsames Vereinsheim geschaffen werden, von dem alle Mitgliedsvereine profitieren konnten. Dies gelang 1973 durch den Huckarder Saalbau, der durch die Stadt Dortmund von der evangelischen Kirche später vom Kirchenkreis Dortmund-Lünen angemietet wurde. 1999 musste das Vereinsheim gewechselt werden.

 

Seit dem 1. April 1999 ist die IHV mit ihren Vereinen im Kulturzentrum Alte Schmiede beheimatet.

 

Seit Dezember 2014 haben wir auch eine Seite bei Facebook auf der alle unsere Veranstaltungen veröffentlicht werden. Besuchen Sie uns und geben Sie uns ein "gefällt mir", dann werden Sie automatisch über alle unsere Aktivitäten informiert.

 

  • Facebook App-Symbol

Naldo's Jazz Family Cologne


Mit ihrem unverwechselbaren Sound und ihrer enormen Vielseitigkeit hat
sich die Band schon längst einen Stammplatz in der Szene des traditionellen
Jazz in Deutschland und vielen anderen Ländern erobert und - was der Gruppe
viel wichtiger ist - einen ebensolchen im Herzen ihrer Zuhörer. Sie war und ist
auch ein gern gesehener Gast bei vielen nationalen und internationalen
Jazz-Festivals. Die Band bemühte sich übrigens von Anfang an, auch an die
Frauenquote zu denken, was in Oldtime-Jazzbands nahezu einmalig ist.
Regine am Banjo war von Anfang an dabei.
Naldo's Jazz Family denkt gar nicht daran, sich stilistisch irgendwo einzuordnen.
Sie mischt auf einzigartige Weise Stilmittel des New-Orleans- und Dixieland-Jazz mit neuen
ungewöhnlichen Elementen. Von der New-Orleans-Gilde hat die Band die ‘relaxed‘-
Spielweise übernommen und das nicht erst seit ihren Auftritten beim French-Quarter-Festival
im Herzen von New Orleans. Aber auf gefällige Arrangements, wie im gepflegten Dixieland
üblich, will die Jazz-Family auch nicht verzichten. Die bekannten ’Dixieland-Ohrwürmer’
müssen schon deswegen ins Programm, weil ständig danach gefragt wird.
Das wichtigste Anliegen der Band ist es, das Publikum bestens zu unterhalten !
Es soll nicht verheimlicht werden, daß dabei auch 7 CD’s entstanden sind, unter anderem
eine heißbegehrte Weihnachts-Jazz-CD. Und weil sich herumgesprochen hat, daß das
Publikum die Abwechslung liebt , hat die Jazz-Family auch noch in ein paar andere Kisten
gegriffen und präsentiert mehrstimmigen Chorgesang genauso locker wie Boogie-Woogie,
Gospel-Songs, karibische Steel-Drums-Klänge und reichlich musikalischen Nonsense.
Sie werden überrascht sein, welchen ungewöhnlichen Dingen Melodien entlockt werden
können. Und das alles wird präsentiert mit Augenzwinkern und viel Humor.
Und wenn Sie mögen, kommen dabei auch noch herrlich schwarzhumorige
Gedichtvorträge von Naldo aus seinen beliebten Runzelpoesie-Büchern dazu – lassen Sie
sich einfach mal überraschen.
Viel Spaß mit
Naldo's Jazz-Family Cologne

VB Logo mit neuer Schrift.jpg